5.9.-3.10. 2024

Burg Namedy ©Barbara Frommann
Burg Namedy © Barbara Frommann

Über den Veranstaltungsort

Burg
56626 Andernach
Routenplanung mit Google Maps

Die Burg Namedy ist eine zu einem Schloss ausgebaute Wasserburg im Andernacher Stadtteil Namedy im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Das Schloss ist im Privatbesitz der Familie Hohenzollern und dient unter anderem als Veranstaltungsort.

Barrierefreiheit

Dieser Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei für
Rollstuhlnutzende.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen gerne per E-mail an tickets@beethovenfest.de.

Anfahrt

Das Konzert findet statt in der Burg Namedy, 56626 Andernach.
Anreise per Bahn: Bis zum Hauptbahnhof Bonn mit ICE, IC, Nahverkehrs- oder S-Bahnzügen. Vom Hauptbahnhof Bonn nehmen Sie die RB26 Richtung Mainz-Hauptbahnhof und steigen Andernach/Namedy Bahnhof aus. Von dort aus sind es noch 450m 5min. Gehzeit.
Ihre Eintrittskarten berechtigen zu Fahrten im gesamten Verkehrsbund Rhein-Sieg (VRS) ab vier Stunden vor der Veranstaltung bis 3 Uhr nachts.
Besonderheit bei print@home: Das print@home Ticket allein gilt nicht als Fahrausweis. Sollten Sie ein e-Ticket gekauft haben (per Online-Kauf), dann müssen Sie den VRS-Fahrausweis vorab freischalten. Wie das funktioniert, erfahren Sie unter https://www.beethovenfest.de/de/ticketinfos.
Anreise per Auto: Aus Norden (Köln) kommend nehmen Sie die A555 oder A59 Richtung Bonn. Dann geht es weiter auf der Reuterstraße bis Sie zur B9 gelangen. Auf der B9 weiter Richtung Koblenz fahren. Aus Süden (Koblenz) kommend nehmen Sie die B9 Richtung Bonn.
Parken:
In unmittelbarer Nähe der Burg Namedy befinden sich Parkplätze. 
Die Ladestationen für Ihr Elektroauto finden Sie hier: https://www.carwow.de/elektroauto/ladesaeulenkarte.