Werden Sie jetzt Mitglied und sichern Sie sich Ihre Karten noch vor dem offiziellen Vorverkauf!

Der Verein

Der Verein »Internationaler Förderverein Beethovenfest Bonn e.V.« wurde während des Beethovenfestes Bonn 2016 gegründet. Seine Aufgabe besteht darin, die jährlichen Internationalen Beethovenfeste in Bonn finanziell zu unterstützen und zu fördern, und auf diese Weise den internationalen Rang der Stadt Bonn als Beethovenstadt zu sichern.

Unterstützen Sie uns!

Jetzt Mitglied werden und das Beethovenfest Bonn unterstützen!


(Falls das Formular sich bei Ihnen nicht öffnet, können Sie es hier als PDF herunterladen.)

Sie möchten die Mitgliedschaft verschenken? Hier gibt es das Formular!

Die Beitragsordnung können Sie hier einsehen, die Satzung des Fördervereins finden Sie hier.

Spendenkonto

Sparkasse KölnBonn

IBAN DE47 3705 0198 1933 4739 91
BIC COLSDE33XXX

Kontakt

Sie erreichen uns per Mail unter freundeskreis@beethovenfest.de

Ihre Vorteile

Als Mitglied des Fördervereins tragen Sie dazu bei, dass das Beethovenfest Bonn jährlich weltbekannte Musiker und junge Nachwuchskünstler in die Stadt am Rhein einladen kann, um so das geistig-musikalische Erbe Ludwig van Beethovens in seiner Geburtsstadt zu feiern. Ihr Engagement leistet somit einen wertvollen Beitrag dazu, dass Bonn seine wichtige - nationale wie internationale - Rolle als Beethovenstadt sichern und ausbauen kann.Ein solches Engagement will selbstverständlich belohnt werden: Als Mitglied des Fördervereins genießen Sie beim Beethovenfest Bonn zahlreiche Vorteile. Unter anderem bekommen Sie jährlich noch vor Beginn des öffentlichen Vorverkaufs die Möglichkeit, sich Karten für Ihre Wunschkonzerte zu besonders günstigen Konditionen zu sichern. Darüber hinaus wird es in naher Zukunft regelmäßig Veranstaltungen wie bspw. Galaempfänge in Anwesenheit von Künstlern geben, zu denen ausschließlich die Mitglieder des Fördervereins eingeladen werden.
 

Unser herzlicher Dank geht an unsere Förderer:

Mäzen

Arndt und Helmut Andreas Hartwig (Bonn)
Antje Landshoff (Hamburg)

Unternehmen

Chic Dentique by Dr. Paulsen (Bad Honnef)
Figuren Moch GmbH (Köln)
LTS Lohmann Therapie-Systeme AG (Andernach)
Wohnbau GmbH (Bonn)

Gold

Christina Freifrau und Johannes Freiherr von Gleichenstein (Vogtsburg-Oberrottweil)
Annie und Elias N. Kulukundis (Greenwich, CT, USA)
Peter Lüsebrink und Karl-Heinz von Elern (Bonn)

Silber

Bernd Böcking (Wachtberg)
Gerda und Axel Holzwarth (Bonn)
Mariott Stollsteiner (Heimenkirch)
Jannis Ch. Vassiliou und Maricel de la Cruz (Bonn)
Sigrun Eckelmann und Johann Hinterkeuser (Bonn)

Bronze

Munkhzul Baramsai (Bonn) * Christina Barton van Dorp und Dominik Barton (Bonn) * Klaus Besier (Meckenheim) * Elisabeth und Axel von    Blomberg (Bonn) * Ingrid Brunswig (Bad Honnef) * Ingeborg und Erich Dederichs (Bonn) * Geneviève Desplanques (Bonn) * Irene Diederichs (Bonn) * Christel Eichen und Ralf Kröger (Meckenheim) * Petra Fendel-Sridharan und Ashok Sridharan (Bonn) * Stephanie Freifrau und Maximilian Freiherr von Fürstenberg (Düsseldorf-Angermund) * Margareta Gitizad (Bornheim-Hersel) * Sylvia Haas (Bonn) * Karin Hinrichsen (Bonn) * Georg Peter Hoffmann und Heide-Marie Ramsauer (Bonn) * Karin Ippendorf (Bonn) * Ute und Ulrich Kolck (Bonn) * Lilith Matthiaß-Küster und Norbert Küster (Bonn) * Alexandra Gräfin Lambsdorff (Bonn) * Anastassia Lauterbach und Ralph Schuppenhauer (Bonn) * Traudl und Reinhard Lenz (Bonn) * Heinrich Meissner (Kaarst) * Heinrich Mevißen (Troisdorf) * Katharina und Jochen Müller-Stromberg (Bonn) * Gudula Neidert-Buech und Rudolf Neidert (Wachtberg) * Dorothea Redeker (Alfter) * Mary und Stephen Roe (London, UK) * Bettina und Andreas Rohde (Bonn) * Michael Striebich (Bonn) * Astrid und Tilman Sauerbruch (Bonn) * Markus Schubert (Schkeuditz) * Simone Schuck (Bonn) * Christiane und Dettloff Schwerdtfeger (Bonn) * Michael Sporn (Berlin) * Silke und Andreas Tiggemann (Alfter) * Jutta    Voss (Aachen) * Frank Voßen (Bonn) Dr. Reinhard Keller (Bonn) Ludwig und Jutta Acker (Bonn) * Dr. Friedrich und Pauline Thelen (Bonn) Heidelore und Werner P. Herrmann (Königswinter)

Unser herzlicher Dank gilt darüber hinaus auch den zahlreichen persönlichen Mitgliedern und Unternehmen, die nicht genannt werden möchten.