Unser Vertriebspartner ist  

Beethovenfest 2020

Das Beethovenfest 2020 wird auf

2021 verschoben  mehr


Zwei Veranstaltungen sind von der Verschiebung ausgenommen und ermöglichen, dass das Beethovenfest Bonn auch während der Eindämmung der Corona Pandemie für das Publikum da ist:

Das Sonderkonzert „Missa im Dom“ soll nach aktuellen Planungen am 21. August 2020 als Konzert ohne Publikum im Kölner Dom aufgezeichnet und im Internet gestreamt werden; die kostenlos ausgegebenen Tickets verlieren ihre Gültigkeit und müssen nicht zurückgegeben werden.

Die Veranstaltung „Bauprobe Beethoven“ findet unter Einhaltung strenger Auflagen als künstlerische Baustellenbesichtigung der Beethovenhalle Bonn wie bisher angekündigt statt.

Karten für die vier Termine von „Bauprobe Beethoven“ des Beethovenfestes Bonn sind an allen bekanntenVorverkaufsstellen erhältlich.

Darüber hinaus können Sie Ihre Karten auch telefonisch unter der 0228 – 50 20 13 13 (Mo – Fr 8 – 20 Uhr, Sa 9 – 18 Uhr, So 10 – 16 Uhr) oder online (www.beethovenfest.de sowie www.bonnticket.de) kaufen.

Schriftliche Kartenbestellungen senden Sie bitte per Post an:

DERTICKETSERVICE.DE GmbH & Co. KG Große Neugasse 2                                        50667 Köln

Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bestellungen später und langsamer bearbeitet werden als online und telefonische Bestellungen.

Mitglieder des Fördervereins und der »Bürger für Beethoven« profitieren von einem exklusiven Vorverkauf.

Abendkasse

Restkarten sind, soweit vorhanden, 60 Minuten vor Konzertbeginn an der Spielstätte erhältlich. Bei Veranstaltungen mit Einführungsveranstaltung öffnet die Abendkasse 90 Minuten vor Konzertbeginn.
Für Schüler, Auszubildende und Studenten (bis 30 Jahre) ist bei einigen Konzerten an der Abendkasse ein Kontingent an Karten zum Preis von € 8 reserviert. Diese Konzerte sind auf unserer Webseite mit dem Logo »Für 8 um 8« gekennzeichnet. Bitte gültigen Ausweis mitbringen.


 

Freundeskreis

Mitglieder im Internationalen Förderverein Beethovenfest Bonn e.V. erhalten vor dem offiziellen Vorverkaufsstart die Möglichkeit, Karten telefonisch oder online zu bestellen. Wir freuen uns, wenn Sie sich durch Ihre Mitgliedschaft schon jetzt diese Möglichkeit für das Beethovenfest Bonn 2021 sichern.
Anträge auf Mitgliedschaft finden Sie unter dem Menüpunkt »Förderer« im Bereich »Über uns«

Das Beethovenfest Bonn übernimmt keine Garantie für die Verfügbarkeit von Karten. Einzelne Veranstaltungen werden sehr stark nachgefragt und können bereits nach wenigen Stunden nicht mehr verfügbar sein. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Bestellung unterschiedliche Bearbeitungszeiten, die durch die Wahl des Bestellweges und technisch bedingte Zustellzeiten Ihrer Bestellung entstehen. Aus technischen Gründen ist es möglich, dass temporär keine Karten verfügbar sind. Es ist möglich, dass Karten zu einem späteren Zeitpunkt wieder verfügbar gemacht werden können.

Beim Kauf über andere Online-Shops oder Vorverkaufsstellen kann es aufgrund zusätzlicher Gebühren zu Abweichungen von den in unserem Programm angegebenen Preisen kommen. Es gelten die AGB der jeweiligen Ticketanbieter.

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie Karten für das Beethovenfest Bonn online erwerben möchten, tun Sie dies bitte ausschließlich nur bei offiziellen und authorisierten Verkaufsportalen wie dem Beethovenfest  Onlineshop oder über www.bonnticket.de.  Aus aktuellem Anlass raten wir davon ab, Karten über dritte Handelsplattformen zu erwerben, da dort Karten zu deutlich teureren Preisen oder mit versteckten Gebühren weiterverkauft werden. Weitere Informationen zum Grundsatzurteil gegen den sog. Ticketzweitmarkt können Sie hier erlangen.