Abgesagte Konzerte

Die Kartenrückerstattung für alle abgesagten Konzerte erfolgt unabhängig davon, wo die Tickets erworben wurden, über das Vertriebsbüro der Int. Beethovenfeste Bonn gGmbH. Eine Übersicht dieser Konzerte finden Sie hier. Bitte senden Sie Ihre Konzertkarten zusammen mit unserem Rückgabeformular an:
Internationale Beethovenfeste Bonn gGmbH
Vertrieb / Konzertabsagen 2020
Kurt-Schumacher-Str. 3
53113 Bonn

Falls Ihnen die Tickets nicht mehr im Original vorliegen, reichen Sie bitte einen entsprechenden Kaufnachweis (Bestellbestätigung, Online-Buchung/Kontoauszug etc.) ein.

Verschobene Konzerte

Alle verschobenen Konzerte, für die es einen Ersatztermin 2021 gibt, finden Sie in unserer Programmübersicht. Bereits erworbene Karten behalten für den Ersatztermin 2021 bis auf weiteres ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden.
Sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Vorverkaufsstelle, über die Sie die Karten gekauft haben. Aufgrund der Konzertverlegungen von 2020 nach 2021 ist es wichtig, dass die zurückgegebenen Tickets ordnungsgemäß storniert und wieder für den Verkauf freigegeben werden. Dies ist aus technischen Gründen nur über die jeweilige Vorverkaufsstelle möglich. Bitte beachten Sie, dass der Ticketpreis ohne Gebühren und nur gegen Vorlage der Originaltickets erstattet werden kann. Der Rückerstattungsprozess kann aufgrund der aktuellen Lage einige Zeit in Anspruch nehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kartenkauf im Onlineshop oder über die Ticket-Hotline des Beethovenfestes

Bitte senden Sie Ihre Karten mit Ihrer Rückerstattungsbitte (mit Ausnahme der print@home Tickets) an unseren Ticketanbieter:
DERTICKETSERVICE.DE GmbH & Co. KG
After Sales Service
Postfach 10 22 23
50462 Köln
E-Mail:
order@derticketservice.de

Kartenkauf bei anderen Vorverkaufsstellen

Bitte wenden Sie sich für die Rückerstattung Ihrer Tickets direkt an die jeweilige Vorverkaufsstelle oder EVENTIM.

Falls die Vorverkaufsstelle aus aktuellem Anlass vorübergehend auch telefonisch nicht erreichbar sein sollte oder Sie weitere Fragen zur Festival-Verschiebung und Kartenrückgabe haben, wenden Sie sich per E-Mail oder telefonisch (+49 (0)228 – 20 10 30) direkt an uns. Wir finden eine individuelle Lösung für Ihr Anliegen und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung!

Spendenmöglichkeit

Wenn Sie auf die Rückerstattung des Kartenpreises verzichten und die Arbeit des Beethovenfestes durch die Spende des Kartenpreises unterstützen möchten, nutzen Sie gerne das oben genannte Rückgabeformular und senden uns dieses inklusive Ihrer Tickets per Post zu. Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung einer Spendenbescheinigung nur gegen Vorlage der Originaltickets möglich ist.

Unterstützen Sie uns! Jetzt Mitglied im Freundeskreis werden und das Beethovenfest Bonn unterstützen. Weitere Informationen zur Mitgliedschaft in unserem Freundeskreis erhalten Sie hier.