Landesjugendchor Thüringen

Hochsommerliche Temperaturen herrschen im Landesjugendchor Thüringen zu jeder Jahreszeit. Denn die vier bis fünf jährlichen Probenphasen quer durch Thüringen bringen die jungen Sänger*innen im Nu auf Hochtouren. Gemeinsam entdecken sie bekannte Chormusik neu, machen weitgehend unentdeckte Werke bekannt und haben jedes Jahr Spannendes vor. Natürlich alles mit der ansteckenden Begeisterung des Künstlerischen Leiters Nikolaus Müller und eines professionellen Stimmbildner*innen-Teams.

Konzerte beim Deutschen Chorwettbewerb Weimar, den Internationalen Händelfestspielen Halle, auf der Wartburg und in Mitteldeutschland, das Abschlusskonzert der Liszt-Biennale 2019 sowie eine erste CD mit Chormusik von Wilhelm Berger (1861-1911) liegen seit der Neugründung des Chores 2013 erfolgreich hinter ihnen.

Der Doyen der Chormusik, Clytus Gottwald, hat dem Landesjugendchor drei Klavierlieder von Clara Schumann aus Anlass ihres 200. Geburtstages 2019 in der Transkription für Chor a-cappella gewidmet.

Die nächsten aufregenden Projekte stehen dem Chor im Beethovenjahr bevor: Café Beethoven mit A-cappella-Bearbeitungen aus drei Jahrhunderten sowie Chorsymphonik mit der Staatskapelle Weimar bzw. dem Beethoven Orchester Bonn anlässlich der Eröffnungsmatinée des Beethovenfestes Bonn.

Zur Abkühlung zwischen den heißen Probenphasen kommen aber auch Fahrradtouren, Tischtennis oder abendliche Spielerunden in diesem Chor nicht zu kurz – in der lebhaften Chorgemeinschaft sind schon viele Freundschaften entstanden.

Nikolaus Müller ist seit Herbst 2016 Universitätsmusikdirektor und Leiter des Bereiches Musik am Musischen Zentrum der Ruhr-Universität Bochum. Im Herbst 2014 wählte die Robert-Franz-Singakademie Halle ihn zu ihrem Künstlerischen Leiter, ein Jahr zuvor übernahm er die Wiedergründung des Landesjugendchores Thüringen. Als Gastdirigent arbeitet Nikolaus Müller regelmäßig mit Orchestern wie der Staatskapelle Halle und der Rhein-Ruhr Philharmonie zusammen.

Landesjugendchor Thüringen beim Beethovenfest

2

September

5

Sa

11:00

»Beethoven-Kantate«

NEUER TERMIN Sa 21.8.2021 

  • Nike Wagner Festvortrag
  • Tanguy de Williencourt Klavier
  • Landesjugendchor Thüringen
  • Beethoven Orchester Bonn
  • Frank Beermann Dirigent
Werke von Camille Saint-Saëns und Franz Liszt
World Conference Center Bonn, Saal »New York«