Internationale Solisten

Neben den Kompositionen von Beethoven widmen sie sich den Schlüsselwerken der Saison oder selten zu hörenden Raritäten. Freuen Sie sich mit uns auf das Collegium Vocale Gent und das Orchestre des Champs-Elysées, auf die Wiener Philharmoniker und das Mahler Chamber Orchestra, auf das faszinierende Geigenspiel von Daniel Hope und Carolin Widmann, auf charismatische Dirigenten wie Philippe Herreweghe und Herbert Blomstedt – und auf viele weitere große Künstler.

23

September

1

Mi

20:00

Im Zeichen des Glaubens

  • Dorothee Mields Sopran
  • Krešimir Stražanac Bassbariton
  • Collegium Vocale Gent
  • Orchestre des Champs-Elysées
  • Philippe Herreweghe Dirigent
Werke von Gabriel Fauré, Anton Bruckner, Johannes Brahms und Igor Strawinsky

Tickets ab 39.-

World Conference Center Bonn, Saal »New York«

37

September

5

So

18:00

Nach Beethoven?

  • Wiener Philharmoniker
  • Herbert Blomstedt Dirigent
Werke von Franz Schubert und Anton Bruckner
World Conference Center Bonn, Saal »New York«

54

September

10

Fr

18:00

»Auferstehn, ja auferstehn«

  • Léa Trommenschlager Sopran
  • Marianne Crebassa Mezzosopran
  • Prager Philharmonischer Chor
  • Mahler Chamber Orchestra
  • Lukáš Vasilek Einstudierung
  • Maxime Pascal Dirigent
Werke von Gustav Mahler

Tickets ab 43.-

wenige Restkarten

World Conference Center Bonn, Saal »New York«