Workshops
2009

»Dirigenten als Lichtgestalten?«

Schülergesräch mit Hellmut Stern

»Madonna«– eine heilige Frau? »Prince« – ein Königssohn? Die romantische Verklärung des Künstlers gipfelt heute in der Vergötterung der Pop-Stars. In der Klassik werden insbesondere Dirigenten und Solisten in den Himmel gehoben. „Ich habe gestern Abend Simon Rattle gehört!“ – „Ach ja?“ würde Hellmut Stern fragen „hat er Geige gespielt oder Horn geblasen?“. Hellmut Stern, ehemaliger stellv. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker „unter“ Herbert von Karajan und Claudio Abbado, spricht aus Sicht des Spitzen-Orchestermusikers über die Macht und Ohnmacht des Dirigenten und klärt dabei den ver-klärten Blick auf den Star am Pult.

Ort: Beethoven-Haus Bonn
Zeit: Di, 8.9.2009, 19.30 Uhr
Zielgruppe: Oberstufenschüler
Anmeldung: Beethovenfest Bonn

Veranstalter: Beethovenfest Bonn, Beethoven-Haus Bonn