Schülermanager

Auch im Jahr 2016 bekommt ein Team aus 16- und 17-jährigen Jugendlichen die Möglichkeit als Schülermanager ein Konzert im Rahmen des Beethovenfestes zu organisieren.

Das Team bilden sechs Oberstufenschülerinnen und –schüler aus vier Bonner Schulen. Sie koordinieren das Konzert des Stuttgarter Kammerorchesters unter Leitung von Dennis Russell Davies mit der Sängerin Helen Schneider, das am 8.10.2016 ein Highlight des Abschlusswochenendes des Beethovenfestes sein wird. Die Schülermanager bilden das Team des Beethovenfestes ab und werden in der Umsetzung ihrer Aufgaben durch „echte“ Mitarbeiter des Beethovenfestes als Mentoren begleitet.

Die Jugendlichen führen eine eigene Pressekonferenz durch, absolvieren Sponsorentermine und führen Verhandlungen mit Künstlern, Agenturen und Kooperationspartnern. Sie gestalten ein Musikvermittlungsprogramm und in Absprache mit den auftretenden Künstlern den Programmverlauf am Abend und die Spielstättenkonzeption. Zur Vermarktung entwerfen, produzieren und distribuieren die jungen Manager Flyer und Plakate. Sie betreiben einen eigenen Blog und setzen die Social-Media-Kanäle Twitter, Instagram und Facebook sowie YouTube als Informations- und Marketinginstrumente professionell ein.

Im Verlauf des Projektes gibt es Workshops und Trainings zu Neuer Musik, Marketing-Konzeptionen, Moderation und Präsentation, Internet und Social Media, sowie Sponsorenpräsentation und -betreuung. Außerdem tauschen sich die Jugendlichen in Diskussionsforen und Meetings mit den Schülermanagern anderer Städte in Deutschland und in der Schweiz, sowie mit dem fest geknüpften Netzwerk der ehemaligen Schülermanager aus.

Die Schülermanager des Jungen Beethovenfestes haben den Kinder zum Olymp!-Preis 2009/2010 der Kulturstiftung der Länder erhalten und sind Bundespreisträger bei »365 Orte im Land der Ideen« 2011.

Konzert

08.10.2016, 20 Uhr: Helen Schneider

Abendkassen-Kontingente für Schüler, Auszubildende und Studenten.

Projekt für die Deutsche Telekom. Das Projekt Schülermanager beim Beethovenfest wird gefördert durch die Deutsche Bank Stiftung.