Junges Beethovenfest

Ob bei Konzerten für Kleine, gemütlichen Konzerteinführungen beim Abendessen, Masterclasses für die Profis von morgen, Managementprojekten für Schüler, Workshops mit arabischer Musik oder speziellen Projekten für und mit Kindergärten, Schulen und Auszubildenden – wir schaffen Begegnungen zwischen jungen Menschen und klassischer Musik.

Für Alle

Das Programm des Jungen Beethovenfestes reicht von einer gemütlichen Konzerteinführungen für (junge) Erwachsene bis hin zu einem Konzert speziell für die Allerkleinsten. Wir bieten Konzerte und Workshops für Jugendliche mit und ohne musikalische Vorkenntnisse und geben die Gelegenheit für Blicke hinter die Kulissen des Beethovenfestes, vor allem aber Einblicke in die Welt der Musik und der Musiker des Beethovenfestes.   

Mehr

Für Kindergärten und Schulen

Unsere Projekte bringen klassische Musik und Künstler des Beethovenfestes in den Kindergarten- und Schulalltag. Eine Vielfalt an Formaten soll möglichst vielen Institutionen ermöglichen unser Angebot wahr zu nehmen. So gibt es Projekte im Konzerthaus, im Museum, aber auch direkt in der Schule. Routinierte Bühnenstars, Newcomer der Klassikszene und hoch talentierte junge Musiker musizieren mit und für die Kinder und Jugendlichen. Diese Vielfalt wünschen wir uns auch im Publikum und laden deshalb explizit Schülerinnen und Schüler aller Schulformen zu uns ein. Alle Angebote sind für die Kindergärten und Schulen kostenlos.

Mehr

Kontakt

Marion Dietrich
Kurt-Schumacher-Straße 3
53113 Bonn
Tel: 0228 - 20 10 323
Fax: 0228 - 20 10 322
dietrich@beethovenfest.de